Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. (keine Kennung)

noëma

Nr. 52/99

Inhalt

Gabriel Orozco

26 Reality Bites. von Alexander Pühringer

William Kentridge

Man treibt seinen Körper vor sich her wie einen Ochsen zum Markte. Ein Telefongespräch mit Kathrin Luz

Steve McQueen

50 It's Like to Film the Yeti. Gespräch mit Philipp Ziegler. von Ricardo Brey

58 Bezaubernde Apokalypse. Gespräch mit Otto Neumaier

Tracey Moffatt

67 Insert: Laudanum

Venezianischer Kunstsupermarkt

88 Wie Harald Szeemann auf der Biennale von Venedig vieles anders und nur sehr wenig besser macht. von Anselm Wagner

Ausstellungen

104 Ausstellungskritik

114 Ästhetische Bibliothek

noëma
Nr. 51/99

Inhalt

Maria Lassnig

34 Maria Lassnig. An der Grenze. von Rudi Fuchs

44 Überall war ich allein. Interview mit Maria Lassnig. von Horst Christoph

Intimität und Öffentlichkeit

46 Porträt des Künstlers als „Voyeur" und „Exhibitionist". von Otto Neumaier

52 Ich bin nichts Außergewöhliches

Pipilotti Rist im Gespräch mit Alexander Pühringer

60 Der alltägliche Wahnsinn.

Roman Opalka, Gregor Schneider und Jonathan Meese. von Kathrin Luz

68 Celebrity Skin: Elke Krystufek. von Brigitte Huck

76 Julian Rosefeldt & Piero Steinte: Von deutscher Seele. von Otto Neumaier

Interviews

80 Formate und Schnittstellen

Gespräch mit Wiener Festwochen-Programmdirektorin Hortensia Völckers

82 Auf dem Weg zum rasenden Stillstand

Gespräch mit dem Direktor der Kunsthalle Krems. von Carl Aigner

Ausstellungen

84 Ausstellungskritik

98 Ästhetische Bibliothek

noëma
Nr. 50/99

Inhalt

30 Flächenland. Anmerkungen zu Gerhard Richters Arbeit an der Evidenz. von Rainer Metzger

39 Auf wechselndem Terrain

Richters abstrakte Bilder anschauen. von Martin Hentschel

52 Pittura Debola. von Heinz Knobeloch

60 Vielsprachige Bilder. von Jens Peter Koerver

65 Diskursdarsteller. von Walter Grasskamp

68 Vom Ende der Malerei. Thomas Zaunschirm im Gespräch mit Otto Neumaier und Alexander Pühringer

76 Rollenspielkünstler. von Anselm Wagner

78 „Ich will mich nicht als Maler vernichten" Ein Interview mit dem Otto Mauer-Preisträger Gregor Zivic. von Maren Lübbke

80 Michel Majerus, Ein Fax-Interview. von Kathrin Luz

82 Juan Usle Ein Interview. von Maria de Corral

86 Making a lot out of a little

Ross Bleckner im Gespräch mit Alexander Pühringer

92 Hubert Scheibl: Cinema-Scope. von Brigitte Huck

98 Aktuelle Malerei 32 internationale Positionen

116 Symposium Lech

117 Vorschau

118 Ausstellungskritik

122 Ästhetische Bibliothek

noëma
Nr. 49/98

Inhalt

28 DOUGLAS GORDON: FROM GOD TO NOTHING. VON BEATRICE SCHAECHTERLE

38 DAS MELODRAM IN DER ZEITGENÖSSISCHEN KUNST. VON KATHRIN LUZ

46 WER SIND WIR? DIANA THATER IM GESPRÄCH MIT OTTO NEUMAIER

52 ALLES BEKENNEN... GILLIAN HEARING IM GESPRÄCH MIT OTTO NEUMAIER

58 DIE VIVISEKTIONEN DER ROSEMARIE TROCKEL. VON HOLGER LIEBS

66 BRENNPUNKT KINO. EIN ROUNDTABLE. TEILNEHMER: BIRGIT FLOS, ALEXANDER HORWATH UND BERT REBHANDL

74 WIN.PLACE OR SHOW. STAN DOUGLAS IM GESPRÄCH MIT ANSELM WAGNER UND ALEXANDER PÜHRINGER

82 UND WENN DIE RECHTE HAND NICHT WÜSSTE, WAS DIE LINKE HAND TUT. ESSAY VON GARY HILL

90 DIE KUNST DER VIRTUELLEN REALITÄT. ESSAY VON BILL VIOLA

94 APERTO:N.I.CJ.O.B. IM GESPRÄCH MIT PATRICIA GRZONKA

96 AUSSTELLUNGSVORSCHAU

104 AUSSTELLUNGSKRITIK

112 LESERBRIEFE

113 VERLANGEN UND BEGEHREN. VON MARIE-LUISE ANGERER

114 ÄSTHETISCHE BIBLIOTHEK

noëma
Nr. 48/98

Inhalt

30 AUF WELTLINIE BRINGEN. KATHARINA SIEVERDINGS GANZHEITLICHER ANSATZ. VON RUDOLF SCHMITZ

41 ÜBER DAS POLITISCHE DES UNPOLITISCHEN BEI TRACEY EMIN, SARAH LUCAS UND WOLFGANG TILLMANS. VON KATHRIN LUZ

48 HEIM INS REICH DER REINEN FORM. KATHARINA FRITSCH, RICHARD WAGNER UND DER GRAL. VON ANSELM WAGNER

57 BUT IS IT ART? VON NINA FELSHIN

65 DESIRE - VERLANGEN UND BEGEHREN - UND DAS DAZWISCHEN - IHRE DIFFERENZ. VON MARIE-LUISE ANGERER

66 DIE BALLADE VON DER ÖKONOMISCHEN ABHÄNGIGKEIT. WALTER GRASSKAMP IM GESPRÄCH MIT OTTO NEUMAIER und ALEXANDER PÜHRINGER

76 KULTURPOLITIK - EINE ART KONTRADIKTION. PETER NOEVER IM GESPRÄCH

83 INSERT THOMAS RUFF

96 APERTO: WERNER REITERER. VON KONRAD BITTERLI

98 VORSCHAU: HERMANN NITSCH

100 HELEN LEVITT

102 MARTIN GOSTNER

106 SEAN SCULLY

107 PIPILOTTI RIST

108 MANIFESTA 2

109 MONA HATOUM

115-121 KRITIK

122 ÄSTHETISCHE BIBLIOTHEK

Kunst.Politik special Österreich

THOMAS TRENKLER: KUNST ZWISCHEN MARKT UND MANIPULATION

RUDOLF BURGER: ÜBER DIE FREIHEIT DER KUNST

WOLFGANG ZINGGL: DIE MIT DEM SCHAFSPELZ TANZEN... DER KAMPF UM ÖSTERREICHS ZUKUNFT. INTERVIEW MIT PETER WEIBEL

KLAUS NÜCHTERN: IM JAMMERN VERSÖHNT - EIN ÖSTERREICHISCHES IDYLL

ALEXANDER PÜHRINGER: KARTOFFELN ODER AVOCADOS. GERHARD RUISS WEISSBUCH MIT VERGILBTEN SEITEN

STATEMENTS DER PARLAMENTSPARTEIEN: HEINZ LEDERER-SPÖ: LEBENS-MITTEL KULTUR

BORIS MARTE-ÖVP: PLÄDOYER FÜR EINEN „CONTRAT CULTUREL"

KARL SCHWEITZER-FPÖ: NUR EIN FREIER MARKT SCHAFFT FREIE KÜNSTLER

REINHARD PICKL-HERK-GRÜNE: WER MIT DEN NEOLIBERALEN WÖLFEN HEULT

PAUL GRIESEBNER-LIF: CHEFSACHE KUNST OHNE CHEF.

noëma
Nr. 47/98

Inhalt

30 PLOT UND PLEASURE: DIE AUSTRALISCHE FILM- UND FOTOKÜNSTLERIN TRACEY MOFFATT. VON RAINER METZGER

38 DER HEILIGE ZAUBER DER IDENTITÄT. VON DEMETRIO PAPARONI

44 DAS OBJEKT DER BEGIERDE. DER WEIBLICHE KÖRPER IN DER (FRAUEN-)KUNST VON HEUTE. VON SABINA SPADA

47 NOMEN EST OMEN. VON ALEXANDER PÜHRINGER

48 JEDER HAT SEINE EIGENE ABSICHT. ZU DEN ARBEITEN VON BIRGIT JÜRGENSSEN. VON PETER WEIBEL UND MARGIT ZUCKRIEGL

54 ZERBRECHLICHKEIT UND KOHÄRENZ. SIEGFRIED ANZINGER: ETHOS JENSEITS DER KLASSIK.VON LORAND HEGY

60 MEDIUMISTISCHE ODER PSYCHEDELISCHE FOTOGRAFIE? DER PSI-EFFEKT IM KONZEPTUALISMUS. VON VEIT LOERS

72 AUSGERENKTE ZEIT. ZU DEN FOTOGRAFIEN VON GERD BONFERT

78 MARIA EICHHORN/UTE META BAUER: INTERVIEW MIT SETH SIEGELAUB

81 SETH SIEGELAUB/BOB PROJANSKY: THE ARTIST'S RESERVED RIGHTS TRANSFER AND SALE AGREEMENT

88 REVIEWS

98 ÄSTHETISCHE BIBLIOTHEK

noëma
Nr. 46/98

Inhalt

24 Hat die Kunst für den Menschen noch Bedeutung? Essay von Otto Neumaier

30 Le Crémystere. Einige Bilder zu Matthew Barney, Cremaster 1 und Kino. Von Alexander Horwath

40 Malerei ist ein Akt gegen den Tod. Ein Interview mit Marlene Dumas. Von Kathrin Luz

46 "Imaginationen und Verwandlungen". Gedanken zu den Plastiken der Malerei Leiko Ikemuras. Von Fotini Ladaki.

52 Insert: Marie Jo Lafontaine

68 Von den Dingen des Lebens. Gespräch mit Edgar Honetschläger. Von Otto Neumaier

78 Who the hell is he? Ein Porträt über und ein Interview mit Nobuyoshi Araki. Von Kerstin Engholm und Maren Lübbke

88 Reviews

98 Ästhetische Bibliothek

noëma
1997

BIENNALE VENEDIG SPECIAL

Inhalt

30 Genauigkeit und Sehnsucht: Zur Malerei von HELMUT FEDERLE von Max Wechsler

36 Gespräch mit HELMUT FEDERLE von Erich Franz

42 EIN NEUES VERSTÄNDNIS VON ABSTRAKTION Von Demetrio Paparoni

48 EDLE EINFALT UND STILLE GRÖSSE DER ABSTRAKTION Von Thomas Zaunschirm

51 Gott malen. Zur Ökonomie des "Nichts"-Projekts im 20. Jahrhundert. Von CHRISTIAN ECKART

54 GESCHICHTE UND TASSENBEWUSSTSEIN. Ein folgenreicher Streitfall aus den 60er Jahren. Von Rainer Metzger

58 Abstrakte Praxis an der Wende zum 21.Jahrhundert. Von PETER HALLEY

AM NULLPUNKT DER MALEREI Von Heinz Knobeloch

66 ALLES LEINWAND? Gedanken zum malerischen Spätwerk von Milo Temesvar. Von Otto Neumaier

69 Interview mit CATHERINE DAVID. Von Rosa Olivares.

DOCUMENTA X Daten und Fakten

76 Interview mit VALIE EXPORT. Von Maren Lübbke.

87 Wie ein trockener Schwamm. Die Sammlung von JOSEF W. FROEHLICH. Von Beatrice Schaechterle

82 BEUYS UND PAIK IM KLEINTIGERLAND von Christoph Weidemann

96 Ausstellungskritik

102 Ästhetische Bibliothek

noëma
Nr. 1/91

Inhalt

INHALT

23 Coverbeitrag: Die Allegorien des Mark Tansey. Thomas Zaunschirm entschlüsselt einige Hauptwerke des Amerikaners aus dem Jahre 1990, der mit seinen realistischen »Aneignungs«-Bildern gegen jeden Avantgarde-Begriff anmalt.

36 Interview: Jean-Christophe Ammann, Direktor des Museums Moderner Kunst in Frankfurt. Am 30. Mai wird das »Kuchenstück« Hans Holleins endlich eröffnet, und schon verlangt der Direktor nach mehr. Von Beatrice Schaechterle.

42 »Bill in Kauf» und »Bin zu Hause«: Georg Herold. S. D. Sauerbier in einem durchaus geistreichen und amüsanten Dialog mit dem »Enfant terrible« aus der ehemaligen DDR.

53 Insert: Thomas Joshua Cooper. Sechs Meeraufnahmen neuen Datums des Leiters der Abteilung für Fotografie an der School of Fine Art in Glasgow.

66 Bernhard Bürgi: Ein Jahr neue Kunsthalle Zürich. Telefaxkommunikation mit Alexander Pühringer.

70 Franz Graf: Esoterik, Gnosis, Sakralität, Ornamentkunst? Schwierigkeiten bei der Beschreibung der Arbeit des derzeit kometenhaft aufsteigenden Wiener Künstlers. Von Alexander Pühringer.

RUBRIKEN

7 Editorial

10 Ästhetische Bibliothek

18 Kunstmarkt

20 Kolumne

35 Leute

76 Reviews

84 Galerien

86 Chronik

88 Ausstellungen

90 Bibliographie

91 Buchkritik

92 Kalender

98 Vorschau

98 Impressum

noëma
Nr. 6/90

Inhalt

William Wegman 33

Barbara Bloom 38

Rudolf Bonvi 46

Eva Schlegel 52

Roman Opalka 60

Kolumne 76

Instrumentelle Kunst 77

Reviews 84

Kalender 89

Das nächste Heft 98

noëma
Nr. 5/90

Inhalt

Annette Messager 35

Birgit Jürgenssen 48

Kolumne 52

Lorna Simpson 53

Annette Lemieux 60

Nancy Spero 66

Louise Bourgeois 74

Reviews 80

Kalender 89

Das nächste Heft 98

noëma
Nr. 14/87

Inhalt

INHALT

Barbara Kruger

FRIEDEMANN MALSCH

23

Jean-Frederic Schnyder

JOSEPH HELFENSTEIN

27

Heinrich Dunst

GABRIELE CZÖPPAN

30

Tone Fink

ANTON GUGG

32

Siegfried Anzinger

KASPAR KIEFER

35

Franz Erhard Walther

HEINZ SCHÜTZ

38

Jan Knap

STEPHAN SCHMIDT-WULFFEN

42

Hellmut Bruch

HEINZ GAPPMAYR

44

Tom Carr

SABINE SCHÜTZ

46

Herbert Egl

ANNE KRAUTER

48

Marginalien zur documenta 8

GOTTFRIED GOIGINGER

50

Anaisthesis oder die Kunst des Vergessens

OTTO NEUMAIER

54

Journal

59



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_zeitschriften/noema.html