Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: sys1611)

Kritik der Theorie sozialer Systeme

Auseinandersetzung mit Luhmanns Hauptwerk

Werner Krawietz; Michael Welker (Hg.)

Vorwort........................... 9

Werner Krawietz

Zur Einführung: Neue Sequenzierung der Theoriebildung und Kritik der allgemeinen Theorie sozialer Systeme ................ 14

THEORIEKONSTRUKTION - IHRE ONTOLOGISCHEN, EPISTEMOLÖGISCHEN UND ANTHROPOLOGISCHEN VORAUSSETZUNGEN

Armin Nassehi

Wie wirklich sind Systeme? Zum ontologischen und epistemologischen Status von Luhmanns Theorie selbstreferentieller Systeme ................ 43

Dierk Starnitzke

Theoriebautechnische Vorentscheidungen, Differenzhandhabung und ihre Implikationen...... 71

Georg Kneer

Bestandserhaltung und Reflexion. Zur kritischen Reformulierung gesellschaftlicher Rationalität...... 86

Ralf Dziewas

Der Mensch - ein Konglomerat autopoietischer Systeme?......... 113

ERWARTUNGSGENERALISIERUNG, ZEIT UND ERZIEHUNG

Athanasios Gromitsaris

Symbolische und soziale Generalisierung von Erwartungen als Strukturelemente gesellschaftlichen Sinns 133

Werner Schiewek

Zum vernachlässigten Zusammenhang von >symbolischer Generalisierung< und >Sprache< in der Theorie sozialer Systeme ................. 147

Sigrid Brandt

Systemzeit und Zeit sozialer Systeme. Zeitverständnis des Common sense als evidenzsichernde Größe?........ 162

Ute Gause/Heinz Schmidt

Das Erziehungssystem als soziales System. Codierung und Programmierung - Binnendifferenzierung und Integration ......................... 178

NORMATIVITÄT, SOZIALES HANDELN UND RECHT

Petra Werner

Soziale Systeme als Interaktion und Organisation. Zum begrifflichen Verhältnis von Institution, Norm und Handlung ....................... 200

Andreas Schemann

Strukturelle Kopplung. Zur Festlegung und normativen Bindung offener Möglichkeiten sozialen Handelns............. 215

Antonis Chanos

Erwartungsstruktur der Norm und rechtliche Modalisierung des Erwartens als Vorgaben sozialen Handelns und Entscheidens................ 230

Werner Krawietz

Staatliches oder gesellschaftliches Recht? Systemabhängigkeiten normativer Strukturbildung im Funktionssystem Recht ................ 247

MULTIREFERENTIALITÄT SOZIALER SYSTEME, WELTKONZEPT UND RELIGION

Bernd Oberdorfer

Einschränkung von Beliebigkeit? Systemische Selbstreproduktion und gesellschaftlicher Strukturaufbau....................... 302

Günter Thomas

Welt als relative Einheit oder als Letzthorizont? Zur Azentrizität des Weltbegriffs............. 327

Michael Welker

Einfache oder multiple doppelte Kontingenz? Minimalbedingungen der Beschreibung von Religion und emergenten Strukturen sozialer Systeme....... 355

Niklas Luhmann

Stellungnahme ....................... 371



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/sys1611.html