Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: pae1835)

Bildungsphilosophie

Zweiter Band

Herausgegeben von Hermann Röhrs

Inhalt

Einleitung: Bildungsphilosophische Aspekte der Gegenwart......XI

Hermann Röhrs

Die Bildungsphilosophie der Deutschen Bewegung

Vom Nutzen der Schulen.................. 1

Johann Gottfried Herder

Über Pädagogik ...................11

Immanuel Kant

Die pädagogische Provinz ................24

Johann Wolfgang von Goethe

Über die ästhetische Erziehung des Menschen..........38

Friedrich Schiller

Gymnasialrede.....................45

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Theorie der Bildung des Menschen..............56

Wilhelm von Humboldt

Über den Beruf des Staates zur Erziehung...........61

Friedrich Ernst Daniel Schleiermacher

Bildung als Problem der philosophischen Kulturkritik Über Erziehung .....................79

Arthur Schopenhauer

Über die Zukunft unserer Bildungsanstalten..........84

Friedrich Nietzsche

Die Bildungsidee der Kulturpädagogik und Lebensphilosophie

Über die Möglichkeit einer allgemeingültigen pädagogischen Wissenschaft ...................113

Wilhelm Dilthey

Kultur und Bildungsideal.................138

Max Frischeisen-Köhler

Lebensphilosophie und Lebenspädagogik...........146

Theodor Litt

Das Bildungsproblem in der Sicht von Neukantianismus und Philosophie als Ganzes. Die Grundlage der Pädagogik......153

Paul Natorp

Bildung und Wissen....................165

Max Scheler

Die Rolle des Erziehungswesens im objektiven Geiste......189

Nicolai Hartmann

Naturphilosophische Reflexionen über die Bildungsproblematik

Über das Verhältnis von humanistischer Bildung, Naturwissenschaft und Abendland .....................195

Werner Heisenberg

Der Mensch. Innere Geschichte............... 205

Carl-Friedrich von Weizsäcker

Menschenbildung und Daseinsgestaltung

Von den Grenzen pädagogischen Planens...........217

Karl Jaspers

Bildung.........................224

Hans-Georg Gadamer

Miteinandersein als Miteinander-Sprechen...........233

Karl Löwith

Über Charaktererziehung .................252

Martin Buber

Bauen Wohnen Denken..................265

Martin Heidegger

Vom Gesetz in der Geschichte................278

Wilhelm Flitner

Vom Schicksal der Philosophischen Propädeutik........294

Ernst Lichtenstein

Das Problem einer Überwindung des Existentialismus......303

Otto Friedrich Bollnow

Quellenhinweise

Anmerkungen zu den Texten..................313

Ergänzende Literaturhinweise .................328

Quellennachweis........................340

Biographische Angaben ....................342

Personenregister.......................356



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/pae1835.html