Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: pae1819)

Ekkehard Martens

Einführung in die Didaktik der Philosophie

INHALTSVERZEICHNIS

Vorbemerkung................. VII

I. Philosophie und Didaktik............ 1

1. Didaktik-Praxis und Didaktik-Theorie....... 1

2. Konstitutive Philosophie-Didaktik........ 9

3. Philosophie und Didaktik als entfremdete Wissenschaften 18

II. Platon als Klassiker der Didaktik.......... 22

1. Abbilddidaktik und Zweiweltenlehre....... 22

2. Episteme als theoretisches Wissen und praktisches Können 26

3. Der >Theätet< als Beispiel........... 29

4. Produkt und Prozeß die Sophisten als „Händler" 48

5. Vermittlung Methode, Dialektik, Dialog, Didaktik - Unterscheidungen............. 54

III. „Gemeine" und „philosophische" Vernunft 57

1. Philosophie der Aufklärung ........ 57

2. Zur Kontroverse Garve - Kant um die „Popularphilosophie"................ 60

3. Weitere historische Schritte.......... 72

IV. Didaktik-Praxis............... 76

1. Zur Lehr-Lernbarkeit der Philosophie....... 76

2. Bildungs-Philosophie............ 80

3. Lernen und Handeln............ 85

4. Problem- und Lernort............ 93

V. Kontingente Lerngeschichten.......... 98

1. Zur Lerngeschichte des Lehrers......... 98

2. Die didaktische Umgebung.......... 102

3. Themenfindung.............. 104

4. Motivation zum Weiterdenken......... 106

5. Leistungsbewertung............ 110

6. Das weitere Unterrichtsgeschehen........ 117

7. Was hat die Lerngruppe gelernt?......... 122



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/pae1819.html