Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: mus862)

Tina Oehmsen

WECHSELWIRKUNGEN - Klangliche Ausformungen visueller Phänomene und bildnerische Ausformungen klanglicher Phänomene

Schriftliche Hausarbeit im Rahmen der Künstlerischen Prüfung für das Lehramt an Gymnasien im Unterrichtsfach Bildende Kunst.

Hochschule für bildende Künste Hamburg.

Inhaltsverzeichnis :

- Einleitung

- KUNSTHISTORISCHER EXKURS

S. 1

DIE TASTKÄSTEN S. 3

DIE HÖROBJEKTE S. 8

DIE TAPES S. 15

S. 23

- DAS PROJEKT

I. Bildnerische Ausformungen klanglicher

Phänomene S. 31

II. Klangliche Ausformungen visueller

Phänomene S. 41

III. Dosen - Telefon - Aktion ("Audioparlator") S. 49

J.CAGE - P.KLEE: EIN BEISPIEL FÜR WECHSELWIRKUNGEN IN DER GESCHICHTE DER KÜNSTE S. 53

Anmerkungen S. 60

Bibliographie S. 66



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/mus862.html