Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: lit1229)

Texte und Varianten

Probleme ihrer Edition und Interpretation

Inhalt

Vorwort........................VII

Siegfried Scheibe

Zu einigen Grundprinzipien einer historisch-kritischen Ausgabe ... I

Hans Zeller

Befund und Deutung. Interpretation und Dokumentation als Ziel und Methode der Edition................. 45

Klaus Briegleb

Der Editor als Autor. Fünf Thesen zur Auswahlphilologie ... 91

Klaus Hurlebusch

Zur Aufgabe und Methode der philologischen Forschung, verdeutlicht am Beispiel der historisch-kritischen Edition. Eine Auseinandersetzung mit Hermeneutik und Historismus.....117

Miroslav Červenka

Textologie und Semiotik.................143

Gunter Martens

Textdynamik und Edition. Überlegungen zur Bedeutung und Darstellung variierender Textstufen............165

Günter Dammann

Theorie des Stichworts. Ein Versuch über die lyrischen Entwürfe Georg Heyms.....................203

Elisabeth Höpker-Herberg

Überlegungen zum synoptischen Verfahren der Variantenver-zeichnung. Mit einem Beispiel aus Klopstocks ,Messias' .... 219

Henning Boetius

Textqualität und Apparatgestaltung............233

Friedriech Wilhelm Wollenberg

Zur genetischen Darstellung innerhandschriftlicher Varianten ...... 251

Herbert G. Göpfert

Edition aus der Sicht des Verlags.............273

Karl Ludwig Schneider

Die wissenschaftliche Teilausgabe als Modell für die Edition expressionistischer Dichtungen...............285

Karl Stackmann

Grundsätzliches über die Methode der altgermanistischen Edition .........................293

Dmitrij Lichačev

Grundprinzipien textologischer Untersuchungen der altrussischen Literaturdenkmäler...................301

V. S. Nečaeva

Die Entwicklung der sowjetischen Textologie im Bereich der neueren russischen Literatur...............317

Konrad Górski

Zwei grundlegende Bedeutungen des Terminus „Text" .... 337

„Der Wille des Autors" und die korrekte Textedition .... 345

Manfred Engelbert

Wie ediert man Dramen? Zur Problematik der Texte spanischer Klassiker.......................355

Rolf Tarot

Probleme der Edition von Texten des 16. und 17. Jahrhunderts 371

Bernhard Fabian/Dieter Kranz

Interne Kollation. Eine Einführung in die maschinelle Textvergleichung ...................385

Rose-Maria Hurlebusch

Zur Methodik der Vorbereitung historisch-kritischer Ausgaben 401

Die Verfasser der Beiträge.................413

Bibliographie ......................415

Register ........................427



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/lit1229.html