Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kug992)

Erwin Panofsky

Sinn und Deutung in der bildenden Kunst

(Meaning in the Visual Arts)

Inhalt

Vorbemerkung des Verlages............ 6

Einführung.

Kunstgeschichte als geisteswissenschaftliche Disziplin ... 7

1 Ikonographie und Ikonologie. Eine Einführung in die Kunst der Renaissance .... 36

2 Die Entwicklung der Proportionslehre als Abbild der Stilentwicklung............... 68

3 Abt Suger von St.-Denis.............125

4 Tizians Allegorie der Klugheit. Ein Nachwort.................167

5 Das erste Blatt aus dem >Libro< Giorgio Vasaris. Eine Studie über die Beurteilung der Gotik in der italienischen Renaissance. Mit einem Exkurs über zwei Fassadenprojekte Domenico Beccafumis......192

6 Dürers Stellung zur Antike. Mit zwei Exkursen: I. Die Illustrationen der Apianschen >Inscriptiones< in ihrem Verhältnis zu Dürer. II. Die Tempelarchitektur des Holzschnittes B. 88 (Die Darstellung Christi)..........274

7 Et in Arcadia ego. Poussin und die Tradition des Elegischen......351

Epilog.

Drei Jahrzehnte Kunstgeschichte in den Vereinigten Staaten. Eindrücke eines versprengten Europäers .................. 378

Abbildungen...................407

Nachweis der Erstveröffentlichung der einzelnen Beiträge sowie von Panofsky empfohlene neuere Literatur zu den einzelnen Kapiteln..............473

Verzeichnis der Veröffentlichungen Panofskys.....477



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kug992.html