Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kug902)

Eduard Beaucamp

Das Dilemma der Avantgarde

Aufsätze zur bildenden Kunst

Inhalt

Der Gott, der sich selbst erschafft. Michelangelo nach fünfhundert Jahren 7

Strafgericht der Bilder. Propaganda-Malerei der Gegenreformation 15

Die sinnliche Botschaft. Baroccis theologische Malerei 20

Die Wirklichkeit jagt die Phantasie. Über Jacques Callot 26

Sturz aus den Wolken. Das Werk Franz Anton Maulbertschs 31

Hofmaler des Satans. Johann Heinrich Füßli 36

Blake oder Der Ausstieg aus der Geschichte 44

Kunst wird Natur. Der europäische Klassizismus 50

Die Natur als Denkmal. Über Caspar David Friedrich 58

Die reinen Quellen der Kunst. Das Panorama der Romantiker Zeichnungen 64

Ernste, schroffe Abgeschiedenheit. Über Peter Cornelius 69

Die Vision eines Sammlers. Die Schack-Galerie in München 73

Die sinnliche Strategie Arnold Böcklins 82

Wie verwerflich ist Makart? 88

Der Salon und das verlorene Leben. Charles Gleyre 95

Paris: Ansichten von einer Totenwelt. Charles Meryon 100

Schwarze Wälder der Phantasie. Rodolphe Bresdin 106

Das Auge strebt zum Unendlichen. Odilon Redon 110

Jenseits der Ekstase. Zeichnungen van Goghs 115

Rache für den Tod des Orpheus. Französische Symbolisten 119

Plädoyer für Max Klinger 123

Die zwei Seiten des Lovis Corinth 127

Narziß und Revolutionär. Heinrich Vogeler in Worpswede 132

Der Proletarier als Symbol. Das graphische Werk von Käthe Kollwitz 136

Symbolismus und Abstraktion. Der Fall Hölzel 141

Kunst der Synthese. Johannes Ittens »Jahreszeiten« 144

Mysteriöser Einzelgänger. Otto Meyer-Amden 148

Der letzte Metaphysiker. Gesammelte Schriften von Giorgio de Chirico 151

Rembrandt als Bügelbrett. Marcel Duchamp und »New York Dada« 157

Die Reflexions-Malerei René Magrittes 162

Unabhängigkeitserklärung der Phantasie, Dali interpretiert den Dalinismus 166

Der Kampf um das Bild. Fotografen und Maler 173

Die Revolution fällt unter die Umarbeiter 180

Der Streit der zwei Kulturen. Ein Resümee der zwanziger Jahre 186

Moralist oder Maler? Francis Bacon 194

Doppelgänger in Gips. Der Menschenbildner George Segal 198

Auferstanden in der Theorie, Zeichnungen von Joseph Beuys 202

Denkmal, in Erde gebohrt. Olympische Kunst und Walter de Marias Projekt 206

Die ironische Wissenschaft. Arakawas Denkbilder 210

Die lautlose Revolution der Oberfläche. Das Werk Domenico Gnolis 215

Poetisch, witzig und universal. Jim Dine 218

David Hockney erzählt Märchen 222

Rückzug ins Maus-Museum. Die fünfte documenta 226

Wie realistisch sind Realisten? 231

Die leichtsinnige Kapitulation der Kunst? Kunst und Politik 238

Zwischen Partei und Stil. Zeichenkunst in der DDR 243

Neue Kunst-Szene DDR 250

Das Dilemma der Avantgarde 257

Nachwort 269

Drucknachweis 270

Abbildungsnachweis 273



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kug902.html