Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kug1018)

Otto Stelzer

Kunst und Photographie

Kontakte - Einflüsse - Wirkungen

Mit einem Beitrag von Helmut Schneider

Inhalt

Vorwort 7

Einleitung 9

Die Anfänge der Photographie 13

1 Vorgeschichte 15

Daguerre 19 - William Henry Fox Talbot 20

2 Frühzeit - Blütezeit 23

Joh. Bapt. Isenring 25 - Octavius Hill 26 — Julia Margaret Cameron und Lewis Caroll 28 — Nadar »der Große« 33

5 Grenzüberschreitung - Verfall 36

Die Maler und die Frühphotographie (Gegner und Collaborateure) 36- Die Kunstphotographen 40 - Die Zunft 45

Sonderleistungen der Photographie und ihre stilbildenden Möglichkeiten für die Malerei 48

1 Der perspektivische Raum 48

2 Aus der Vogelschau 55

3 Mikrowelten 64

4 Photogramme - Luminographie 69

5 Die Feinstruktur 74

6 Manieristisches - Surrealistisches 80

Manierismus und Moderne 80 - Manierismus und physikalische Optik 85 - Geisterphotographie und Verwandtes 90 - Mehrfachbelichtung - Photomontage 92 - Photographischer Surrealismus 96 - Eugene Atget 98

7 Bewegung - Zeit/im Raum 101

Auge und Uhr 101 - Momentaufnahme 105 - Edward Muy-bridge 109 - Etienne Jules Marey 112 - Marey und die Futuristen 116 - Futuristische Photographie 123

Technische Mängel der Photographie als Stimulans für den Maler 126

1 Karikaturen 128

2 Mehr über Degas 132

3 Nachimpressionisten 157

4 Lyonel Feininger 142

Gegenwart 149

1 »The Family of Man« 150

2 Art Informel 152

3 Koexistenz des Gegensätzlichen 156

Das »Große Reale« 156 - Pop Art 164-Op Art 167

4 Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit 171

Von der Kunst zur Photographie von Helmut Schneider

1 Wirklichkeit als Reproduktion 177

2 Reproduktion als Wirklichkeit 180

5 Malerei, im Zeitalter der Photographie 185

Nachweise 186

Abbildungsverzeichnis 191

Namenregister 197

Bildnachweise 205

Abbildungen 205



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kug1018.html