Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kug1003)

Willy Rotzler

Konstruktive Konzepte

Eine Geschichte der konstruktiven Kunst vom Kubismus bis heute

Inhalt

Vorwort 7

Geometrismus als fundamentale Erfahrung 9

Demontage der Wirklichkeit 17

Kubismus und Futurismus

Die Befreiung vom Gegenstand 29

Vom Rayonnismus zum Konstruktivismus in Russland

Mathematische Ästhetik 57

De Stijl in Holland

Drehscheibe des Konstruktivismus 75

Deutschland im Zeitalter des Bauhauses

Abstraction - Creation 99

Frankreich zwischen Purismus und geometrischer Abstraktion

Inkubation und Ausstrahlung 123

Die konkrete Kunst in der Schweiz

Neue Realitäten 143

Von der geometrischen Abstraktion zum Kinetismus in Frankreich

Insulare Ästhetik 161

Konstruktive Tendenzen in England

Geometrie zwischen Intuition und Programmierung 171

Italiens Beitrag zur konstruktiven Kunst

Die Erben des Konstruktivismus 181

Tendenzen in der osteuropäischen Kunst

Prinzip Seriell 191

Konstruktive Kunst nach 1945 in Deutschland

Kalkulierte Phantasie 203

Die Erben des Stijl in Holland

Von der Abstraktion zu Minimal Art und Colorfield Painting 215

Konstruktive Tendenzen in der amerikanischen Kunst

Hat die konstruktive Kunst noch eine Chance? 253

Katalogteil 255

Namenregister 295



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kug1003.html