Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kon1633)

Siegfried J. Schmidt

Kognitive Autonomie und soziale Orientierung:

Konstruktivistische Bemerkungen zum Zusammenhang von Kognition, Kommunikation, Medien und Kultur

Inhalt

Vorwort

KAPITEL I

EINIGE VORSCHLÄGE ZUR AUSDIFFERENZIERUNG DES KONSTRUKTIVISTISCHEN DISKURSES

1. Konstruktivismen: Traditionen, Themen, Tendenzen .... 13

2. Konstruktivismus als Theorie des Unterscheidens ...... 20

3. Konstruktivismus: Kognitivistisch und rationalistisch halbiert?.................. 29

4. Über den Dualismus hinaus?.............. 34

5. Konstruktivismus: Eine veränderte Perspektive .... 41

Kapitel II

Kommunikation: Modelle, Konzepte, Probleme

1. Ist Kommunikation unwahrscheinlich? ........ 48

2. Von der Signalübertragung zur Informationskonstruktion ...................... 51

3. Reflexivität als Kriterium für Kommunikation .... 59

4. Kommunikation ohne Individuen? .......... 65

5. Kritik und Vermittlungsvorschläge........... 70

6. Medien und »Massenkommunikation« ........ 83

Exkurs: Kommunikationskonstellationen....... 87

7. Strukturelle Kopplung ................. 89

8. Common sense als sozio-kulturelles Instrument struktureller Kopplung................. 94

9. Über weitere soziale Voraussetzungen erfolgreicher Kommunikation..................... 104

10. Kognition und Kommunikation: Versuch einer Synthese......................... 113

Kapitel III

Verstehen: Kognitive Prozesse und soziale Orientierung

1. Beobachtungsperspektiven in der Verstehensforschung 121

2. Referenzrichtung kognitives System: Kognitionstheoretische Verstehensmodelle............... 122

3. Kommunikatbildung als kognitiver Prozeß...... 125

4. Zur empirischen Erforschung von Kommunikat-bildungsprozessen.................... 134

5. Text und Bedeutung .................. 136

Exkurs: Referenzsemantik, Mündlichkeit, Schriftlichkeit ............................ 148

6. Verstehen als kommunikativer Prozeß......... 150

7. Ein terminologisches Angebot für verstehenstheoretische Diskussionen ............... 154

8. »Bildverstehen«..................... 155

KAPITEL IV

SYMBOLISCHE ORDNUNGEN: DAS BEISPIEL MEDIENGATTUNGEN

O.Vorbemerkung ..................... 164

1. Plädoyer für eine funktionsorientierte Mediengattungstheorie ..................... 164

2. Sprechakte, Gattungen, Medien ............ 166

3. Gattungskonzepte - Gattungsbezeichnungen..... 168

4. Mediengattungen in Handlungsbereichen....... 174

5. Medien-Schemata: Entstehung, Geltung, Definierbarkeit ..................... 176

6. Gattungsbezeichnungen ................ 185

7. Makro-Schemata .................... 190

8. Gattung und Einzeltext................. 193

9. Hypothesen einer konstruktivistischen Mediengattungstheorie................. 195

KAPITEL V

KULTUR: DIE ORDNUNG SYMBOLISCHER ORDNUNGEN

0. Vorbemerkungen.................... 202

1. Natur - Kultur - Gesellschaft: Zur Geschichte von Kultur-Konzeptionen.................. 203

2. Aspekte einer Naturgeschichte von Kultur...... 217

3. Kultur und Gesellschaft ................ 227

4. Kultur als kollektives Wissen.............. 235

5. Kulturelle Dynamik .................. 247

6. Sozialstruktur und Kultur ............... 254

KAPITEL VI

MASSENMEDIEN UND KULTURELLER WANDEL

1. Co-Evolutionen..................... 260

2. Medien - Massenmedien - Sozialisation........ 263

3. Medien-Wirklichkeiten................. 266

4. Modalisierung von Wirklichkeitskonstruktionen ......... 277

5. Medienentwicklung und Wahrnehmungswandel .......... 286

6. Massenmedien und Gefühle .............. 291

7. Referenzmodalisierung und Kommunikationsqualitäten ........,............... 294

8. Massenmedien und die Modifikation von Dichotomien 296

9. Massenmedien und (Ent-)Differenzierungen ..... 302

10. Medien und (soziales) Gedächtnis........... 314

11. Postscriptum ...................... 319

Literaturverzeichnis..................... 323

Namenregister ....................... 351

Sachregister......................... 357



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kon1633.html