Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kon1632)

Der Diskurs des radikalen Konstruktivismus

hrsg. von Siegfried J.Schmidt

Inhalt

Vorbemerkung................................. 7

Siegfried J. Schmidt

Der Radikale Konstruktivismus: Ein neues Paradigma im interdisziplinären Diskurs...... 11

Humberto R. Maturana

Kognition..................................... 89

Francisco J. Varela

Autonomie und Autopoiese....................... 119

Heinz von Foerster

Erkenntnistheorien und Selbstorganisation............ 133

Erich Jantsch

Erkenntnistheoretische Aspekte der Selbstorganisation natürlicher Systeme............................. 159

John Richards und Ernst von Glasersfeld

Die Kontrolle von Wahrnehmung und die Konstruktion von Realität. Erkenntnistheoretische Aspekte des Rück-koppclungs-Kontroll-Systems..................... 192

Gerhard Roth

Erkenntnis und Realität: Das reale Gehirn und seine Wirklichkeit.............. 229

Gerhard Roth

Autopoiese und Kognition: Die Theorie H. R. Maturanas und die Notwendigkeit ihrer Weiterentwicklung.......................... 256

Humberto R. Maturana

Biologie der Sozialität............................ 287

Peter M. Hejl

Konstruktion der sozialen Konstruktion: Grundlinien einer konstruktivistischen Sozialtheorie .... 303

Wolfram K. Köck

Kognition - Semantik - Kommunikation ............. 340

Gebhard Rusch

Autopoiesis, Literatur, Wissenschaft. Was die Kognitionstheorie für die Literaturwissenschaft besagt........................................ 374

Ernst von Glasersfeld

Siegener Gespräche über Radikalen Konstruktivismus......... 401

Wolfgang Krohn, Günther Küppers, Rainer Paslack

Selbstorganisation - Zur Genese und Entwicklung einer wissenschaftlichen Revolution................. 441

Peter M. Hejl und Siegfried J. Schmidt

Bibliographische Hinweise........................ 466

Nachweise.................................... 475



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kon1632.html