Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: kla140)

Arthur Schopenhauer

Metaphysik des Schönen

Philosophische Vorlesungen Teil III

Vorlesung über Die gesammte Philosophie

d.i. Die Lehre vom Wesen der Welt und von dem menschlichen Geiste.

In vier Theilen Dritter Theil. Metaphysik des Schönen 1820

Inhalt

Zur Neuausgabe.................. 9

Volker Spierling

Erkenntnis und Kunst ............ 11

Metaphysik des Schönen.............. 35

Cap. 1. Ueber den Begriff der Metaphysik des Schönen . . 37

Cap.2. Ueber die Ideen............... 41

Platons und Kants Lehren verglichen........... 42

Cap. 3. Ueber das subjektive Korrelat der Idee..... 51

Erkenntniß unterworfen dem Satz vom Grunde........ 51

Reines Subjekt des Erkennens.............. 54

Cap. 4. Unterschied der Idee von ihrer Erscheinung ... 59

Ansicht des Weltlaufs ................ 60

Cap. 5. Gegensatz zwischen Wissenschaft und Kunst . . 64

Cap. 6. Vom Genie................. 67

Cap. 7. Vom Zweck des Kunstwerks......... 86

Cap. 8. Vom subjektiven Antheil des ästhetischen Wohlgefallens.................. 90

Cap. 9. Vom Eindruck des Erhabenen......... 102

Cap. 10. Vom objektiven Antheil des ästhetischen Wohlgefallens: oder, von der objektiven Schönheit ... 116

Cap. 11. Von der Baukunst und Wasserleitungskunst . . . 123

Cap. 12. Gartenkunst und Landschaftsmalerei..... 144

Cap. 13. Thiermalerei............... 148

Cap. 14. Historienmalerei und Skulptur und zugleich über Schönheit, Karakter und Grazie .... 150

Von der Grazie................... 155

Vom Karakter................... 156

Cap. 15. Vom Verhältnis der Idee zum Begriff, und demgemäße Beurtheilung der Allegorie ..... 165

Allegorie..................... 169

Cap. 16. Ueber die Dichtkunst............ 181

Cap. 17. Von der Musik............... 214

Literatur..................... 229



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/kla140.html