Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: aus2030)

Kunst der bürgerlichen Revolution von 1830 bis 1848/49

[... aus Anlaß der Ausstellung im Schloss Charlottenburg, Berlin 1972/73]

Neue Gesellschaft für Bildende Kunst Berlin

DEZEMBER 1972

INHALT

VORWORT DER ARBEITSGRUPPE........SEITE 5

BILDTEIL

JULIREVOLUTION 1830 ...............SEITE 8

DIE INDUSTRIELLE ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND VON 1830 BIS 1850........SEITE 18

DER KAMPF DES DEUTSCHEN BÜRGERTUMS GEGEN DAS FEUDALBÜROKRATISCHE REGIME .............SEITE 31

FEBRUARREVOLUTION UND JUNISCHLACHT 1848 . .................SEITE 44

DIE MÄRZTAGE IN BERLIN DES JAHRES 1848.....................SEITE 61

DIE ABWEHRKÄMPFE DES VOLKES GEGEN DIE KONTERREVOLUTION.......SEITE 83

EUROPÄISCHE REVOLUTIONÄRE ERHEBUNGEN DES JAHRES 1848 .........SEITE 95

DEMOKRATISCHE KRITIK AN DER NATIONALVERSAMMLUNG IN FRANKFURT....................SEITE 101

DIE DEUTSCHE REICHS VERFASSUNGSKAMPAGNE.......SEITE 114

TEXTTEIL

Hanna Gagel

DIE WIDERSPIEGELUNG BÜRGERLICHDEMOKRATISCHER STRÖMUNGEN IN DEN BILDMOTIVEN DER DÜSSELDORFER MALERSCHULE 1830-1850...............SEITE 118

Arwed D. Gorella

REALISMUS UND ANTIZIPATION IN DER LITHOGRAPHIE "LIBERTÉ DE LA PRESSE"

VON HONORÉ DAUMIER..............SEITE 135

Friedrich Rothe

KLASSENPOSITIONEN FORTSCHRITTLICHER MALER IM VORMÄRZ

Kommentare zu Werken von Rethel, Menzel, Hübner und Hasenclever.................SEITE 144

Heidegert Schmid Noerr

DIE ILLUSTRIERTE PRESSE.............SEITE 151

Bernd Weyergraf/Volkmar Braunbehrens DIE DEUTSCHE BOURGEOISIE, ÖKONOMISCHES WACHSTUM UND INDUSTRIELLEREVOLUTION...........SEITE 159

Wolfgang Thiede

DIE BÜRGERLICHE REVOLUTION VON 1848/49........................SEITE 168

ZEITTAFEL .......................SEITE 193

ANHANG ........................SEITE 198

QUELLENHINWEISE.................SEITE 202



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/aus2030.html