Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: aka311)

Städelschule Frankfurt am Main

Aus der Geschichte einer deutschen Kunsthochschule

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 3

Michael Kolod: Städelschule - eine Skizze ihrer Geschichte 4

Claudia Reising-Pohl: Die Anfänge des Städelschen Kunstinstitutes und seiner Schule 26

George Riat: 1858: Courbet in Frankfurt 38

Hans-Joachim Ziemke: Die Städelschule in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts 40

Ferdinand Lammeyer: Die letzten Jahre der alten Städelschule 48

Georg Swarzenski: Umgestaltung der Städelschen Kunstschule 53

Eduard Beaucamp: Die Frankfurter Kunstschule in den zwanziger Jahren 63

Fritz Wichert: Zeitwende - Kunstwende 82

Fritz Wichert: Polarität als Grundsatz 90

Günther Vogt: Ein hervorragender Anreger junger Talente 96

Günter Bock: Die Städelschule im Dritten Reich 102

Günther Graßmann: Aus einem Brief vom 30. Januar 1981 116

Doris Schmidt: Die Städelschule nach 1945 119

Franz Erhard Walther: 1959-1961 an der Städelschule 141

Johann-Georg Geyger: ... im Gespräch 146

Günter Bock: Die Architekturabteilung der Städelschule im Laufe der Geschichte 156

Jürgen Grumann: Geschichte der Satzung 172

Raimer Jochims: Städelschule heute 188

Autorenverzeichnis 201



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/aka311.html