Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: aes683)

Perspektiven der Kunstphilosophie

Texte und Diskussionen

Inhalt

Vorwort........................... 7

I. TEXTE

Friedrich Kambartel: Zur Philosophie der Kunst. Thesen über zu einfach gedachte begriffliche Verhältnisse......... 15

Thomas Rentsch: Ästhetische Anthropomorphie. Die Konstitution des Schönen und die transzendental-anthropologische Bestimmung thaumatisch-auratischer Weltverhältnisse...... 27

Martin Seel: Kunst, Wahrheit, Welterschließung............. 36

Franz Koppe: Kunst als entäußerte Weise, die Welt zu sehen. Zu Nelson Goodman und Arthur C. Danto in weitergehender Absicht........... 81

Hans Julius Schneider: Die Leibhaftigkeit ästhetischer Erfahrung. Ein Hinweis auf John Dewey und Francis Bacon............. 104

Ursula Wolf: Kunst, Philosophie und die Frage nach dem guten Leben........ 109

Christoph Hubig: Kunst als Anwalt heuristischer Vernunft. Über die Möglichkeit der Kunst und die Kunst des Möglichen..... 133

Josef Früchtl: Ästhetische Erfahrung und Einheit der Vernunft. Thesen im Anschluß an Kant und Habermas........ 147

Albrecht Wellmer: Adorno, die Moderne und das Erhabene.......... 165

Christoph Menke: Umrisse einer Ästhetik der Negativität........... 191

Karlheinz Lüdeking: Wahrnehmung und Wohlgefallen.............. 217

Werner Strube: Ästhetische Wertäußerungen. Eine sprechakttheoretische Analyse.................... 240

Karlheinz Nowald: Rezeptions-Zeit - Reflexions-Zeit............. 258

Heinz Paetzold: Die beiden Paradigmen der Begründung philosophischer Ästhetik.................. 270

II. DISKUSSIONSBERICHTE

Rettung der Ästhetik aus semantischem Unheil? (Vorlage: Friedrich Kambartel)............... 299

Bewunderung und Glanz des Schönen (Vorlage: Thomas Rentsch)................. 308

Mit und gegen Goodman und Danto weiterdenken (Vorlage: Franz Koppe)................... 322

Kunst als Heuristik der Anschaulichkeit (Vorlage: Christoph Hubig)................. 344

Das Ästhetische als Einheit der Vernunft (Vorlage: Josef Früchtl)................... 354

Lassen sich ästhetische Urteile triftig begründen? (Vorlage: Karlheinz Lüdeking)............... 363

Differenzierung als Lösung des Werturteilstreits in der Ästhetik? (Vorlage: Werner Strube)............. 376

Kunstkonzeption und Urbanität (Vorlage: Heinz Paetzold).................. 388

Hinweise zu den Autoren und Diskussionsteilnehmern...... 402

Namenregister........................ 407



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/aes683.html