Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: aes614)

Baukrowitz, Rita; Günther, Karin (Hg.)

TEAM COMPENDIUM: SELFMADE MATCHES

Selbstorganisation im Bereich Kunst

IN ZUSAMMENARBEIT MIT GUNTER RESKI, STEPHAN DILLEMUTH, THADDÄUS HÜPPI

INHALT

Vorwort_____________________________________7

Redaktionelle Notiz______________________8

Rita Baukrowitz

»Wir sind eine Meute mit Querverbindungen«_________________9

Christoph Bannat, Christian Jankowski, Silvana Toneva

Im Gespräch mit »Sei dabei!«____________________________17

Christoph Bannat

Hamburg, die heimliche Hauptstadt der 90er__________________23

Till Krause

Zur Wertschätzung von Selbstorganisation_______________________________24

Thaddäus Hüppi

Berufsbild Künstler__________________________25

Gunter Reski

Raumjingles und Bildungslaub__________________33

Kai Klausner

Hamburg im Jahre fünf vor null__________________45

Justin Hoffmann

The Know-how of Kollektiv____________________48

DJ Chili a Mood

I could not live without it________________52

Heike Munder

Art Workers Coalition________________61

Reprint: »Revolte«/ Subrealisten___________68

Roberto Ohrt

Die Aktion. Ein Interview mit Lutz Schulenburg____________________76

Mathias Ring

Schule__________________________________81

Stephan Römer

Die Autonomie der Kunst oder die Kunst der Autonomie____________________88

So ist's in Ordnung______________________97

Isabelle Graw

Laßt uns das erstmal ausdiskutieren_________________108

Susanne Loehr

Erinnern, Wiederholen _____________________116

Redaktion

Fragenkatalog an Veranstalterinnen _________________120

Hans-Christian Dany, Stephan Dillemuth, Joseph Zehrer

Unser Fernsehsender______________________126

Hans-Christian Dany

Nach dem Hype___________________137

Stephan Dillemuth

Zwei Gespräche über Video und Distribution_____________________140

Clemens Krümmel

Superdocumenta____________________153

Mathias Wimen, Thaddäus Hüppi

Ein Interview mit der »Anarchistischen Gummizelle«______________161

Michael Schwarz

Alles schon mal da gewesen, oder? Die Unschuld des Vergessens_______168

Fritz Rahmann

Formenlehre__________________________173

Juliane Rebentisch

Zum Zusammenhang________________177

Manfred Hermes

Legitim und illegitim, das ist hier nicht die Frage ____________188

Ariane Müller, Gunter Reski

Antimiete und Antiware______________________195

Franz Ackermann

Barfuß oder Lackschuh: Interview mit Rainer Görß_______205

Frank Frangenberg

»Zwanzig Jahre später«______________________211

Ariane Müller

Für »Demontage«__________________213

Altpapier______________________216

Videoadressen: Produktion, Vertrieb, Archiv________226

Adressen: Austeilungsräume, Clubs, Magazine____________________234

Dank_________________________239



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/aes614.html