Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: 305-14)

Studien zu Bildung und Wissenschaft 2

Kunststudium und künstlerische Praxis

Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft

Inhaltsverzeichnis

I. Ausgangslage, Zielsetzung und Anlage der Studie

Volker Rattemeyer

1. Bildungs-, kultur- und förderungspolitische Maßnahmen im Bereich der Bildenden Kunst 9

1.1 Retrospektive Anmerkungen 9

1.2 Beschlossene und verwirklichte Maßnahmen 9

2. Ausgangslage und Zielsetzung der Studie 12

3. Zur Anlage der Studie 13

II. Berichte der Arbeitsgruppen: Impressionen, Ergebnisse und Forderungen

Volker Rattemeyer

Kunstausbildung und Beginn einer künstlerischen Berufspraxis 17

Lothar Romain

„Beruflicher Einmündungsprozeß" von Bildenden Künstlern aus der Sicht von Kunstvermittlern, Kunstabnehmern, Auftraggebern und Kunstförderern 27

Hans Dieter Baumann und Volker Rattemeyer

Förderungsmaßnahmen und Einstieg in die freiberufliche Tätigkeit von Bildenden Künstlern 32

Hilmar Liptow und Hugo Neu

Künstler als Berufsanfänger 39

III. Einzelbeiträge von Teilnehmern der Tagung 49

Sabine Buchmann

„Berufseinmündung" - „Kulturierung": Verführung zum Glück oder „Rückgrat raus" 50

Dietrich Helms

Zur Kunstausbildung an Akademien 53

Harry Kramer

la-Besetzung - Betrachtungen über die Vortrefflichkeit der deutschen Kunsthochschulen 60

Eberhard Fiebig

Kunstausbildung heute 65

Gerhard Büttenbender

Zur Differenzierung des Studienangebots an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig 67

Kurt Petz

Einige Vorschläge zur Veränderung der Kunsthochschule, der Lehraufträge, der Ausbildung und des Ausbildungsendes 74

Peter Stephan

Persönliche Bemerkungen eines Kunsthochschulverwalters 77

Dorothee von Windheim

Ein paar ergänzende Gedanken zum Symposion „Künstlerische Ausbildung und berufliche Einmündung von Bildenden Künstlern" 79

Lili Fischer

Biographische Fußnoten 83

Rolf Behm

Ist Doppelberuflichkeit ein Problem? Antworten aus der eigenen Biographie 93

Christiane Kaiser

Künstlerische Ausbildung und berufliche Einmündung von Bildenden Künstlern. Ein Erfahrungsbericht 95

Otto Dressler

„Gebraucht werdet Ihr eigentlich nicht..." 98

Fried Rosenstock

Künstler als Berufsanfänger. Ein Sonderfall weiter südlich, der vielleicht gar nicht so sonderlich sein mag ... 107

Hilmar Liptow

Der Künstler als Arbeitnehmer oder Das Problem, als Künstler zu überleben 111

Peter Royen

Erfahrungen mit Künstlerförderungen 117

Hubertus von Pilgrim

Skizzenhafte Darstellung dreier Stipendienmodelle für Bildende Künstler 121

Volker Neuhaus

Die Förderung des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. auf dem Gebiet der Bildenden Kunst 124

Horst Wegmann

Förderung junger Künstler durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) 126

Heidemarie von Wedel

Künstlerhäuser und Kulturzentren 133

Ulrich Bernhardt

Das Künstlerhaus als Förderungsmaßnahme 140

Ruth Falazik

„Kunst-Landschaft": Ein Beitrag zur Förderung von Kunst und Künstlern 144

Michael Schwarz

Über die Verantwortung der Kunstvereine beim Ausstellen junger Kunst 157

Philomene Magers

Über Möglichkeiten einer Galerie, junge Künstler zu fördern 161

Dieter Treeck

Kommunale Galerien - ein neuer Weg? 166

Hans-Joachim Manske

Arbeitsmöglichkeiten von Studenten und Hochschulabsolventen im Bereich von „Kunst im öffentlichen Raum" 175

Wolfram Schmidt

Künstlerischer Identitätsgewinn oder Identitätsverlust bei der Übernahme von auftragsbezogener Kunst im öffentlichen Raum? 187

IV. Volker Rattemeyer

Kunststudium, Eintritt in die künstlerische Berufspraxis, Kunstmarkt: Problemdarstellung, Folgerungen und Vorschläge zur Verbesserung der Kunstausbildung wie auch der Arbeitssituation junger Künstler 195

1. Das Studium der Freien Bildenden Kunst 195

1.1 Warum lassen sich verbindliche Ausbildungsziele für das Studium der Freien Bildenden Kunst so schwer festlegen? 195

1.2 Zur künstlerischen Qualifizierung und zur Verschiedenartigkeit der Gestaltungsdisziplinen, Lehrgegenstände und Lehrmodelle 198

1.3 Kunstbezogene Theoriefächer 206

1.4 Kenntnisse aus der beruflichen Arbeitspraxis als Bestandteil des Kunststudiums 212

1.5 Kunstausbildung und Zusatzqualifikation für Arbeitsfelder der Kulturarbeit 215

1.6 Das „Künstlerdiplom" 220

2. Künstlerischer Beruf und „Berufseinstieg" 229

2.1 Der Eintritt in die künstlerische Berufstätigkeit 229

2.2 Kunstarbeit und Zweitberuf: Typische Probleme für den „Künstler als Berufsanfänger" 230

3. Der Ausstellungs-und Auftragsmarkt für Künstler 233

4. Vorschläge zur Weiterentwicklung des Kunststudiums und zur Stützung des Übergangs vom Studium in die künstlerische Berufspraxis 238

Anmerkungen 251

Anhang: Diplomprüfungsordnung für die Diplomstudiengänge Malerei/Grafik und Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe 253

Diplomprüfungsordnung für den Studiengang Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig 259

Entwurf einer Ordnung der Diplomprüfung und des Aufbaustudiums in der Fachrichtung Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg 268

Literatur (Auswahl) 273

Liste der Teilnehmer der Tagung 276

Dokumentation 278



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/305-14.html