Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: 236-2)

Modelle künstlerischer Produktion

Architektur, Kunst, Literatur, Philosophie, Tanz

Herausgegeben von Friedrich Weltzien und Amrei Volkmann

Inhalt

Friedrich Weltzien

Amrei Volkmann: Vorwort: Modelle des Schaffensprozesses...............................7 Beiträge zur methodischen Produktionsästhetik

Schaffen

Friedrich Weltzien: Maurice Merleau-Pontys .Fieber' und das ............................11 ,Scheitern' Willi Baumeisters. Zur Theorie autopoietischer Kunstproduktion

Antonia Ulrich: Innovative Imitation..................................................23 Symbolanalyse und künstlerische Produktion

Michael Hoff: Epiphanie im non-finito...............................................39 Nichtvollendung als Strategie der Frömmigkeit und Auslöser von Sinnzuschreibungen in der Kunst der Florentiner Renaissance

Michael Dürfeid: ornamental - organisch - evolutionär.................................57 Architektonisches Entwerfen zwischen systemischer Konstruktion und evolutionärer Selbstorganisation

Arbeit

Anouschka Urrejola: „Speak I must" -.......................................................69 Die Anfänge der weiblichen Romantradition in England

Regine Sträfling: Wie aus mir wieder Ich werden soll ...................................81 Zu einem autobiographischen Paratext von Michel Leiris

Amrei Volkmann: Körper und choreographisches Verfahren im .........................91 Tanzttheater von Pina Bausch und Sasha Waltz

Antje Krause-Wahl: Nachbarschaften......................................................99 Reflexionen zum „künstlerischen Schaffen"

in der Informationsgesellschaft. Der Film VicinatoII, relationale Ästhetik und immaterielle Arbeit

Gerlinde Gehrig: „Das Grab des Betrachters" ...........................................111 Kontrolle und Schaffensprozess bei Jeff Wall

Handwerk

Thomas R. Schneider: „Das eigentümlich Wirkliche".........................................127 Thomas Manns Technik der porträthaften Gestaltung von Romanfiguren

Elke Frietsch: „Hitler als Neanderthaler"............................................137 Künstlerische Konzeptionen von rassischer und überhistorischer Universalität im Nationalsozialismus

Matilda Felix: doing and undoing.................................................153 Das gestickte Kunstwerk als unglaubwürdiger Fetisch

Franziska Uhlig: Hand, die zeichnet ..................................................165 Über Ernst Ludwig Kirchners Handhabung eines Kohlestiftes



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/236-2.html