Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: 119-16)

Artis

Zeitschrift für neue Kunst

INHALT

6 DER BILDBEGRIFF PETER NIEMANNS ALS REFLEXION DER GRENZEN DES KUNSTBETRIEBES. STEPHAN SCHMIDT-WULFFEN

39 KATJA KLUSSMANN: BILD UND ERZÄHLUNG ALS THEMA DER MALEREI. HEINER SCHEPERS

45 DER FOTOGRAF HEINZ PORZNER. ZWISCHEN FAMILIE, BERUF UND SELBSTERHALTUNG MITTELS EINER TÄTIGKEIT, DIE SICH DREIßIG JAHRE SPÄTER ALS EMINENT KUNSTHALTIG ERWEISEN SOLLTE. CHRISTIANE VIELHABER

51 HEINZ PORZNER. BEGRIFF DES FORMALEN - ODER: KURVEN UND LINIEN. ANDREAS VON RANDOW

58 IRVING PENN UND HEINZ PORZNER. BEATE ERMACORA

64 PETER NIEMANNS KONZEPT DER REFLEXION VON „KUNST UND ALLTAG" ALS INTENSIVIERUNG DES ALLTAGS. THOMAS DEECKE

71 PETER NIEMANN UND KATJA KLUSSMANN. ZWISCHEN FORM UND KOMBINATION (MANNHEIMER KUNSTVEREIN 24.04.-12.05.02). HANS-PETER PORZNER

79 PETER NIEMANN UND KATJA KLUSSMANN UND IHR VERHÄLTNIS ZUM MUSEUM FÜR MODERNE KUNST, MÜNCHEN. ODER: PETER NIEMANN - KUNSTVERKEHR. HANS-WERNER SCHMIDT

82 AUSSTELLUNGSBESPRECHUNGEN: PETER NIEMANN UND KATJA KLUSSMANN. ZWEI UNTERSCHIEDLICHE POSITIONEN ALS AUSDRUCKSGLEICHES. WO BEGINNT DAS INTERESSE DES KUNSTBETRIEBES UND WO ENDET ES? (MUSEUM FÜR MODERNE KUNST MÜNCHEN. 25.05. - 28.08.02). JOACHIM KREIBOHM

89 „MALEREI OHNE MALEREI" - „FOTOGRAFIE OHNE FOTOGRAFIE". INFORMELLER SYMBOLISMUS IM 21. JAHRHUNDERT. KATJA KLUSSMANN, PETER NIEMANN, HEINZ PORZNER. MARTIN STATHER



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/0119.html