Diese Ressource ist vollständig im Bestand von archiv k23 einsehbar. ( Kennung: 105-9)

Günther Jakobs

Norm, Person, Gesellschaft

Vorüberlegungen zu einer Rechtsphilosophie

Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte, Band 23

Inhaltsverzeichnis

I. Ein isoliertes menschliches Individuum .................9

II. Zwei Individuen nebeneinander ........................14

III. Koordination einer Gruppe durch Gewalt ....................24

IV. Person, Subjekt, Gesellschaft ........................29

A. Genese aus dem Sollen ....................................29

B. Anerkennung ...................................................35

C. Objektivität der Person ...............................38

D. Person und Leib ...............................................42

E. Trennung der Welt des Individuums von der Welt der Person... 44

V. Wirklichkeit der Norm ......................................51

VI. Grenzen der Person und des Subjekts ...................59

VII. Gesellschaft als normative Verständigung ...................63

VIII. Innerlichkeit ..............................................71

A. Notwendigkeit von Subjektivität .....................71

B. Subsidiarität der Subjektivität? ......................75

IX. Reaktion auf Störungen .............................80

A. Zurechnung .............................................80

1. Modelle .................................................80

2. Schuld und Zumutbarkeit ...............................87

a) Individuelles Auskommen .........................87

b) Bestand der Ordnung .....................................92

c) Sonderfähigkeiten .......................................96

B. Sanktion ..................................................98

1. Festellung unveränderter normativer Wirklichkeit ...98

a) Verlust der Personalität? ................................98

b) Marginalisierung der Tat ..................................103

2. Normbrecher versus Feind .................................. 109

X. Wirtschaft als Gesellschaft .................................... 112

A. Reduzierung der staatlichen Definition von Personen ... 112

B. Definitionsmacht der Wirtschaft ..............................115

XI. Universalisierung......................................... 120

XII. Thesen .....................................................125

Literaturverzeichnis ......................................... 128



URL dieser Ressource: http://www.ask23.de/draft/archiv/md47_fachliteratur/0105.html