ask23 Textsuche

<< Zurück zum Archivbereich


Ergebnisse für Knoebel, I
Seite 1 (1 bis 10 von 12 Treffern) || weiter >>
  1. 100%

    ... which he has not yet found a valid name. Let us quote the following remark made by Michael Lingner in his interview as an introduction and first comment: "I have the impression that we are dealing here with a further intensification of the 'open work of art'. So far this notion has been used to define modern ... setting out to search - for them? ln order to be able to discuss this development, which can also be seen in more recent works by artists like Imi Knoebel, Peter Halley or also Gerhard Richter, I consider that reformulation of the concept of taste is required." The items in my new complex of work, from which parts were shown for the first time in ... is equally inconspicuous. They are kept in the intended shape in such a way that the form is not geometrically precise, but seems as if it were modelled. I take particular pleasure in unfolding and modelling the pieces on the wall, and I also do it with particular care. I see it as an essential component of the work, and for me it helps to express the idea of its ... >>

  2. 56%

    ... es selbstverständlich erschien, daß nur wenige, ganz bestimmte Lebensbereiche für Geschmacksentscheidungen reserviert und - wie die Kunst - prädestiniert waren, ohne jedoch darum von allgemein verbindlichen Normen unabhängig zu sein. I) Gestern Das "ästhetische Geschmacksurteil" indes als einen völlig eigenen Urteils- und Erfahrungsbereich zu begreifen und es vor allem von bloßen Sinnenurteilen, aber ebenso von Erkenntnis-, wie Moralurteilen systematisch ... Recht anzusehen als der "Inbegriff der Bedingungen, unter denen die Willkür des einen mit der Willkür des andern unter einem allgemeinen Gesetze der Freiheit zusammen vereinigt werden kann." I. Kant: Die Metaphysik der Sitten. Hg. W. Weischedel. Frankfurt/M 1982. S. 337 (4) W. Sachs, I. Ahrend: Geschmacksbildung ist wichtiger als Naturschutz. Kunstforum International Bd. 128 / 1994. S. 78,79 (5) I. Kant: Kritik der Urteilskraft. Hg. Karl Vorländer. Hamburg 1974. S. 168 (6) M. Duchamp. Die Schriften Bd. l. Hg. Serge Stauffer. Zürich 1981. S. 24 (7) W. Kandinsky ... 19.5.1995 (14) Gedacht ist besonders an bestimmte Arbeiten etwa von Maria Nordman, Clegg & Guttmann oder Franz Erhard Walther. Aber auch neuere Bilder etwa von Polke, Richter, Knoebel, Halley oder Bleckner sind interessanter, wenn sie als Überwindungsversuch der Notwendigkeitsideologie begriffen werden. (15) Siehe F. Nietzsche: Die Geburt der Tragödie. Stuttgart 1970. Vgl. bes. S. 22: ... >>

  3. 56%

    ... als Konzept feststehenden Dokumentationsmethoden, entstehen und bestehen seine Arbeiten. Im Rahmen mehrerer Langzeitprojekte verschickt On Kawara von seinem jeweiligen Aufenthaltsort beispielsweise Telegramme, mit denen er dem Adressaten verkündet: "I am still alive" und Postkarten, auf die er "I got up" und die jeweilige Zeitangabe seines Aufstehens stempelt. Darüber hinaus gibt es regelmäßige Aufzeichnungen über seine tägliche Zeitungslektüre und die von ihm an jedem Tag zurückgelegten Wege und getroffenen Leute unter den Titeln "I read", "I went" und "I met". Obsessiv betreibt On Kawara im wahrsten Sinn des Wortes eine Kunst der Autobiographie, indem er "bios" (das Leben) durch "graphein" (das Schreiben) festzuhalten sucht. Auf verschiedene ... >>

  4. 44%

    ... der unterschiedlichen theoretischen und malerischen Positionen generalisierend und durchaus auch radikalisierend eine Tendenz auszubilden, die - über die Malerei hinaus - für die gesamte heutige Kunstdiskussion an- und aufschlußfähig ist. I. Nicht wenige Protagonisten wichtiger Entwicklungslinien der künstlerischen Moderne waren äußerst skeptisch, ob es überhaupt möglich sei, weiter "Kunst zu machen". Viele epochale Werke wurden im Bewußtsein des eigentlichen ... sich völlig um. Die Malerei kommt nicht umhin, sich selbst aufzuheben, indem sie vom Inbegriff der Kunst zu deren Mittel mutiert. In neueren Arbeiten etwa von P. Halley, I. Knoebel oder G. Richter fungiert Malerei zunehmend als ein Medium zur Selbstorganisation ästhetischer Präferenzbildungen der Rezipienten. Deutliche Ansätze in dieser Richtung finden sich auch in der Ausstellung "Malwerke", besonders ... 152, 153 (2) Lyotard, ebenda, S. 153 (3) So der Titel einer von der Galerie Metropol 1991 in Wien veranstalteten Ausstellung (4) J. Stüttgen, Der Keilrahmen des Imi Knoebel 1968/89, Köln 1991, S. 73 (5) P. 0. Runge, Hinterlassene Schriften, Göttingen 1965, Bd. II, S. 235 (6) R. Huch, Die Romantik, Leipzig 1920, Bd. 1, S ... >>

  5. 41%

    ... Urteil des Paris; 8/82 Bildbefragung: Deutsch, Niklaus Manuel gen.: Die Enthauptung Johannes des Täufers; 8/92 Bildbefragung: Dix, Otto: Großstadt-Triptychon; 11/80 Bildbefragung: Dürer, Albrecht: Melencolia I; 1/82 Bildbefragung: El Greco: Das Begräbnis des Grafen Orgaz; 6/92 Bildbefragung: Elsheimer, Adam: Die Heilige Elisabeth betreut die Kranken; 7/87 Bildbefragung: Ensor, James: Christi Einzug ... Kreis seiner Familie; 9/85 Bildbefragung: Meister der Verherrlichung Maria: Anna Selbdritt; 11/83 Bildbefragung: Memling, Hans: Die Passion Christi; 8/94 Bildbefragung: Menzel, Adolph: Abreise König Wilhelms I. zur Armee am 31.Juli 1870; 8/80 Bildbefragung: Menzel, Adolph: Aufbahrung der Gefallenen der Märzrevolution; 11/96 Bildbefragung: Menzel, Adolph: Das Ballsouper; 4/87 Bildbefragung: Menzel, Adolph ... Hoving, Thomas; 2/82 Hrdlicka, Alfred; 2/84 Hrdlicka, Alfred: Kriegerdenkmal in Hamburg; 7/85 Huber, Stephan; 11/98 Huene, Stephan von; 2/97 Hundertwasser, Friedensreich; 11/83 I Immendorf, Jörg; 4/82 Immendorf, Jörg; 6/91 Interview: Adriani, Götz; 6/84 Interview: Ammann, Jean-Christophe; 8/88 Interview: Baselitz, Georg; 6/90 Interview: Baselitz, Georg; 2 ... 8/93 Klimt, Gustav; 11/92 Klimt, Gustav: Erotische Zeichnungen; 5/80 Klotz, Heinrich; 1/98 Kluge, Gustav; 4/92 Knap, Jan; 2/95 Knízak, Milan; 9/88 Knoebel, Imi; 6/84 Knöller, Paco; 5/97 Koberling, Bernd; 3/87 König, Kasper; 10/84 Körperkunst; 6/95 Kohn, Werner; 1/81 Kokoschka, Oskar; 5/80 Kokoschka, Oskar ... >>

  6. 36%

    documenta 7 Band 1/Volume 1 Inhaltsverzeichnis/Table of Contents Band I/Volume I VI Künstlerverzeichnis, chronologisch/ List of Artists, chronologically VII Künstlerverzeichnis, alphabetisch/ List of Artists, alphabetically VIII Organisation/Organization XI Vorwort/Foreword Hans Eichel, Oberbürgermeister/Mayor XIII Einführung/Introduction R ... 380 Hörn, Rebecca 257 Immendorff, Jörg 273 Jonas, Joan 113 Judd, Donald 38 Kawara, On 89 Kiefer, Anselm 276 Kirkeby, Per 138 Klossowski, Pierre 6 Knight, John 284 Knoebel, Imi 180 Kosuth, Joseph 282 Kounellis, Jannis 110 Kruger, Barbara 286 Laib, Wolfgang 372 Lassnig, Maria 74 Lavier, Bertrand 346 Leitner, Bernhard 152 Le Va, Barry 204 Levine ... >>

  7. 36%

    ... das ästhetische Handeln an das Publikum delegiert wird, so läßt sich vor allem an manchen der zuletzt entstandenen Arbeiten von solchen Künstlern wie ROSS BLECKNER, PETER HALLEY, IMI KNOEBEL, SIGMAR POLKE oder auch GERHARD RICHTER beobachten, wie sie ihre Bildentscheidungen offenbar weder normativ noch beliebig, sondern aufgrund ästhetischer Geschmacksurteile getroffen haben. Die je gewählten, aus einem Repertoire ... derartige politische Sprengkraft entwickeln konnten und von entscheidender Bedeutung für die Richtung waren, welche die 1989 möglichen politischen Veränderungen nahmen. (2) Ebd., S. 35 (3) W. Sachs u. I. Ahrend, "Geschmacksbildung ist wichtiger als Naturschutz", in: Kunstforum International, Bd. 128 / 1994, S. 78f. (4) I. Kant, Kritik der Urteilskraft, Hrsg. Karl Vorländer, Hamburg 1974, S. 168 (5) M. Duchamp, Die Schriften, Bd. l, Hrsg. Serge Stauffer, Zürich 1981, S. 24 (6) W. Kandinsky ... >>

  8. 36%

    ... künstlerisch praktiziert wird. Nicht der künstlerische Schaffensprozess und sein Ergebnis, sondern der dem Rezipienten gelingende Handlungsprozess begründet dann die ästhetische Wertvorstellung, die wir »Kunst« zu nennen gewohnt sind. I. Das, was wir heute unter Kunst verstehen, entsteht erst im 19. Jahrhundert. Als sich die Künste infolge der Französischen Revolution aus ihren früheren kirchlichen und höfischen Fesseln lösen ... gewinnt eine bis dahin unbekannte Art der Autonomie. Als erste in diesem Sinn geschaffene größere Arbeit entsteht 1962 das aus einem Stapel von einzelnen Papierkörpern bestehende »Große Buch I«, dessen 52 »Seiten« sich auf die Anzahl der Jahreswochen beziehen. Wie in einem Kompendium sind darin die mit Papier möglichen Materialprozesse versammelt. Damit ist ein echter Höhe- und ... wie einem haltlosen Nihilismus unterliegt, dafür gibt es in der Gegenwartskunst nur einige Anhaltspunkte. An manchen der zuletzt entstandenen Arbeiten von solchen Künstlern wie etwa Ross Bleckner, Imi Knoebel, Sigmar Polke, Gerhard Richter oder auch Peter Halley, der sich ausdrücklich auf Walther bezieht, ist es interessant zu beobachten, daß sie ihre Bildentscheidungen offenbar weder normativ noch beliebig ... >>

  9. 36%

    ... von Büro Berlin. 43 • EUGENE DELACROIX: „EIN BILD MUSS EIN FEST FÜR DIE AUGEN SEIN". Von den Bildern Delacroix' als sinnliches Erlebnis berichtet Sabine B. Vogel. 44 YIPPEE - I - O 46 Justin Hoffmann gibt einen Überblick über die neue Neo-Country-Musik. 70 JAHRE OKTOBERREVOLUTION - ALS MAN NOCH GOTT ÄHNLICH WAR 48 Noemi Smolik sprach mit Komar ... 214 Seiten starkes Buch 65 • „SEHNSUCHT" nannte Urs Lüthi seine Winterthurer Ausstellung programmatisch. Christoph Blase hat sich mit den Facetten eines Selbstportäts, so der Untertitel, auseinandergesetzt 66 IMI KNOEBEL. MALEREI WIRD INSTALLATION. Anne Krauter kommentiert eine Ausstellung der Kunsthalle Baden-Baden 67 • Ihre Rezension von Javier Tomeos neuem Buch „Mütter und Söhne" faßt Afrodite Traboini unter dem ... Maler als Musiker. Über die Profis in zwei Kunst-Branchen berichtet. Justin Hoffmann 44 Barbara Kruger 48 Neobarock. Postmoderne und Avantgarde in Frankreich. Von Helga Finter 50 Imi Knoebel. Von Bernhard Bürgi 52 Schlechte Zeiten fürs Theater. Die „Wende" im Kulturbetrieb. Von Hans-Jürgen Drescher 62 Schwitters MERZkunst. Die Schwitters Retrospektiven in New York, London und Hannover ... >>

  10. 28%

    12. Juni - 20. September Band 1 Aufsätze Inhalt **Band I: Aufsätze** Träger der Ausstellung 4 Mitarbeiter 6 Förderer und Spender 8 Leihgeber 9 Fotonachweis 10 Grußwort Hans Eichel 13 Manfred Schneckenburger: documenta und Diskurs 15 Bazon Brock: Selbstentfesselungskünstler ... Anselm*_______________122 Klauke, Jürgen*___________124, 298 Kleihues, Josef Paul*___________126 Klein, Astrid*_________________128 Kleinefenn, Florian & Rahmann, Fritz*_______________298 Klier, Michael_________________318 Klingler, Monica______________300 Klonarides, Carol-Ann__________314 Knoebel, Imi*_________________130 Knott, Laura__________________291 Knowles, Alison_______________336 Komar & Melamid*____________132 Ko Nakejima__________________318 Kostelanetz, Richard_______327, 332 Kriesche, Richard______________300 Kriwet, Ferdinand______________336 Kroon, Harry de_______________300 ... >>

Ergebnisse für Knoebel, I
Seite 1 (1 bis 10 von 12 Treffern) || weiter >>